NetApp

NetApp Logo

Hotline:

Tel: +49 (0) 89 930 99-460
E-Mail: storage-sales.ecs.de@arrow.com

NetApp SolidFire All-Flash Array – Das ideale Storage System für das Next Generation Datacenter.

Moderne Rechenzentren benötigen Speicher, der so innovativ ist wie die Geschäfts-modelle, die sie ermöglichen müssen. Die horizontal skalierbare, zu 100% planbare und vollständig automatisierte Plattform von SolidFire gibt Ihnen uneingeschränkte Flexibilität für All-Flash-Storage. Sie können jetzt einfach und unterbrechungsfrei unbegrenzte Applikations-Performance sicherstellen - – unabhängig von der Storage-Auslastung.


Erhöhen Sie die Agilität und Reaktionsfähigkeit der Infrastruktur, um Applikationen, Services und alle VMs bis zu 15-mal schneller als mit herkömmlichen Architekturen bereitzustellen. SolidFire ermöglicht Ihnen ein reibungsloses Wachstum von 20 TB bis in den Petabyte-Bereich ohne Datenmigrationen oder aufwendige Upgrades.

Die wichtigsten Features:

  • Garantierte Workload-Performance. Planbare Performance für Hunderte von Applikationen auf einer einzigen Plattform – jederzeit.
  • Automatisierung Ihrer gesamten Storage-Infrastruktur. Eine leistungsstarke, REST-basierte API automatisiert alle Aspekte von Storage-Provisionierung, -Management und -Berichterstellung.
  • Uneingeschränkte horizontale Skalierungen.Beschleunigen Sie die Bereitstellung von IT-Services mit einem modularen Ansatz, um Kapazität und Performance bedarfsgerecht bereitzustellen.

    SolidFire Appliance bieten alle Funktionen, die Sie von einem primären Storage erwarten– uneingeschränkte Zuverlässigkeit, All-Flash Performance, End-to-End-Sicherheit, eine einfache User Interface und mehr – und alle fünf Kriterien für die Bereitstellung von flexibler, planbarer Storage-Performance:
  • Horizontale Skalierung. Wachstum, das mit Ihren Geschäftsanforderungen Schritt hält, durch nahtlose und granulare Erhöhung von Kapazität und Performance für jede neue geschäftliche Anforderung
  • Zuverlässige Performance. Optimierung Ihrer Infrastruktur durch kapazitätsunabhängiges Management der Performance für umfassende Kontrolle der Auslastungs-Performance
  • Automatisiertes Management. Automatisierung der Infrastruktur und schnelle Reaktion auf wechselnde Geschäftsanforderungen durch Anpassungen im laufenden Betrieb
  • Data Assurance.Verlässliche Konsolidierung mit SolidFire Helix Datensicherung – Sicherheit für den Schutz Ihrer kritischen Daten.
  • Globale Effizienz.Maximierung von TCO mit Always-on-Deduplizierung, Komprimierung und Thin Provisioning, die Kosten für Storage, Räumlichkeiten und Strom senken

 >> DOWNLOAD Datenblatt SolidFire<<

 

NetApp All Flash FAS Systeme – Performance ohne Kompromisse

NetApp All Flash FAS ist eine robuste, horizontal skalierbare Plattform für virtualisierte Umgebungen mit einer Kombination entscheidender Vorteile: latenzarme Performance mit klassenführendem Datenmanagement, integrierte effizienzsteigernde Funktionen und Datensicherung, Multiprotokoll-Support und unterbrechungsfreier Betrieb.

Dank NetApp Data ONTAP werden All-Flash FAS Systeme zur entscheidenden Komponente der IT, wenn erweiterte Storage-Kontrollfunktionen für SAN- und NAS-Workloads mit höchster Geschwindigkeit erforderlich sind. Die Systeme sind insbesondere für VDI Power User und Datenbank-Applikationen geeignet, die eine konsistent niedrige Latenz benötigen. Außerdem können Konfigurationen mit All-Flash FAS Systemen auch als Node in einem Cluster mit hybriden FAS Systemen implementiert werden. Somit können Kunden den Ausführungsort von Applikationen je nach Geschäftsanforderung flexibel und transparent anpassen – entweder rein Flash-basiert oder als Hybrid Flash.

Erfahren Sie mehr zum Thema in unserer aktuellen Produktbroschüre
>> Broschüre downloaden

 

FAS8000 Serie - Enterprise Storage

Unternehmen mit großen Datenvolumen benötigen oft eine gute und integrierte Kombination aus hochperformanter Hardware und anpassbarer, skalierbarer Storage-Software, die nicht nur bestehende Workloads unterstützt, sondern auch schnell auf neue Applikationen und veränderte IT-Modelle reagieren kann.

Dafür wurde von NetApp die FAS8000 Serie entwickelt. Einige Kernfunktionen finden Sie nachfolgend:

  • Unterstützt NetApp Data ONTAP
  • optimiert für horizontale Skalierbarkeit - 1 Cluster auf bis zu 24 Nodes erweiterbar
    Result: an wechselnde Performance- und Kapazitäts-Anforderungen anpassbar
  • vertikale Skalierbarkeit durch Erweiterung der Kapazität, Hinzufügen von Flash-Beschleunigung und Durchführen von Controller-Upgrades
  • Unified SAN- und NAS-Storage-Infrastruktur
  • Enthält Intel Chipsatz mit mehreren Prozessoren
  • NVRAM zur Beschleunigung und Optimierung von Schreibvorgängen
  • I/O orientierte PCIe-3.0-Architektur für einen maximalen Applikationsdurchsatz
  • 16GBit Fibre Channel/10GBitE oder FCoE werden von integrierte Unified Target Adapter (UTA2)-Ports unterstützt - zügige einsatzbereit ab dem ersten Tag
  • 99,999% Verfügbarkeit

Mit den FAS8000 Storage-Systemen der Enterprise-Klasse können Unternehmen das Potenzial der Daten und Mitarbeiter noch besser ausschöpfen. Daher empfiehlt sich der Einsatz der FAS8000 Serie von NetApp bei hohen Datenvolumen auf jeden Fall.

Mehr Informationen erhalten Sie im Datenblatt von NetApp.
>> Zum Datenblatt


Welches System das beste für Ihr Unternehmen oder das Ihres Kunden ist, prüfen wir gerne für Sie und beraten Sie in dieser Hinsicht gerne. Kontaktieren Sie uns einfach auf direktem Wege.

 

FAS2500 – Hybrid Storage Array. Flexibel. Automatisiert. Cloudfähig.

Das steigende Datenvolumen, mit denen Unternehmen täglich konfrontiert werden, stellt viele Unternehmen vor große Herausforderungen. Gerade bei der Effizienz der Datenspeicherung und dem Management der Daten können viele Speichersysteme nicht mehr mithalten.

Unternehmen stehen in Bezug auf das eingesetzte Storage vor unterschiedlichen geschäftlichen Herausforderungen, die in einen oder mehreren der folgenden Hauptfaktoren zugrunde liegt:

  • Ausmaß des Kapazitätswachstums –
    effiziente Be- und Verarbeitung von Massendaten sowie dessen Speicherung
  • Variabilität der Datentypen und Storage-Systeme –
    starke Unterschiede zwischen den Datentypen und damit an die Anforderungen eines Storage-Systems
  • Hoher Bedarf an Agilität –
    Tempo in der Geschäftswelt und damit Anforderungen an eine schnelle, unterbrechungsfreie IT-Landschaft
  • Erwartungen an Servicequalität und Zuverlässigkeit von Storage –
    24x7 Service-Dienstleistungen, Backups müssen während des Betriebes durchführbar sein
  • Sicherstellung eines reibungslosen Betriebes –
    höchste Anforderungen an System-Management oder bei IT-Neuanschaffungen, bzw. Erweiterungen
  • Steigerung der Storage-Effizienz


Die NetApp Unified FAS2500 Storage-Serie geht genau auf diese geschäftlichen Herausforderungen ein.

Flexibel. Automatisiert. Cloudfähig. - Das ist die neue FAS2500 Serie von NetApp

Die Unified Storage-Systeme von NetApp sind hochgradig automatisiert, wodurch Implementierung, Nutzung und effizientes Management erleichtert werden. Die Systeme unterstützen eine Vielzahl unterschiedlicher Workloads in Bezug auf Protokolle, Performance-Profile und Implementierungsmodelle. Die einheitlichen Software-Tools – von der Einstiegs- bis hin zur Enterprise-Klasse – gewährleisten ein unterbrechungsfreies Wachstum. Auch die Funktionen sind auf eine horizontale Skalierung abgestimmt.

Die Systeme zeichnen sich durch folgende zentrale Funktionen aus:

  • Multi-Protokoll-Unterstützung
  • Hybride Architektur
  • Funktionen für unterbrechungsfreies Cluster Storage
  • Implementierungsoptionen für die Cloud und virtuelle Umgebungen
  • Ausgereifte integrierte Management-Software
  • Integrierte Effizienzfunktionen


Die Geschäftsvorteile, die Unternehmen mittels dieser Funktionen gewinnen können, sind:
•    Niedrigere Personalkosten
•    Geringere Wartungskosten
•    Höhere Storage-Effizienz
•    Höhere Flexibilität
•    Minimieren des Wachstumsrisikos mit  zukunftssicheren Funktionen

Unified Storage-Systeme, insbesondere die FAS2500 Serie, sind gezielt auf die Bewältigung von Storage-Herausforderungen ausgelegt. Dazu gehören Datenwachstumsraten, vielfältige Rechenzentrums-Workloads und eingeschränkte IT-Ressourcen und –Budgets.

Die FAS2500 Serie besteht aus drei unterschiedlichen Systemen:

•    FAS2520 – mit besten Preis-/Leistungsverhältnis
•    FAS2552 – für höchste Leistung
•    FAS2554 – für höchste Dichte und Kapazität

Holen Sie sich jetzt die Download-Version mit einer Kurzübersicht über alle Systeme.

>> Kurzübersicht

 

E-Serie von Netapp

E-Serie von NetApp
Die E-Series ist Bestandteil des Netapp Portfolios an Block-basierten und Performance-optimierten Storage-Lösungen. Da die E-Series auf eine einfache Skalierbarkeit ausgelegt ist, eignet sie sich besonders für Workloads, die eine Zuverlässigkeit von 99,999 Prozent und eine durchgehend hohe Performance erfordern.

NetApp E2700 Storage-System
Die NetApp E2700 bietet eine konfigurierbare, optimierte Performance für applikationsgestützte SAN-Storage-Umgebungen für den Mittelstand.

Die skalierbare E2700 stellt Remote-Standorten, Zweigstellen und mittelständische Unternehmen applikationsgestützten Storage für den universellen Einsatz zur Verfügung. Sie haben drei Shelfs (4 HE/60, 2 HE/24 und 2 HE/12) und drei Verbindungsformen (FC, iSCSI oder SAS) zur Auswahl. Die E2700 lässt sich nahtlos in wichtige Applikationen wie VMware, Exchange, SQL und Oracle Systeme integrieren.

Vorteile der NetApp E2700 Storage System:

  • Profitieren Sie von einer erstklassigen Performance-Effizienz für eine breite Palette an Datenbank- und anderen transaktionsorientierten Applikationen.
  • Verringern Sie die Kosten und Komplexität des Managements von hohen Datendurchsätzen mithilfe einer konfigurierbaren Architektur, die leicht zu installieren und benutzerfreundlich ist.
  • Erzielen Sie eine optimierte und hohe Performance mit niedriger Latenz sowie hoher Bandbreite und hohen IOPS-Werten.
  • Profitieren Sie von nahtlosem Betrieb mit flexibler Applikationsintegration.
  • Skalieren Sie nach Bedarf und im Einklang mit dem Unternehmenswachstum.

Sie benötigen mehr Informationen zum E2700 Storage System?
>> Zum Download

NetApp E5600 Storage-System
Das NetApp E5600 Hybrid-Storage-System ist gleichermaßen für hochperformante heterogene Workloads, Datenbanken, Filesystems, Datenanalysen und bandbreitenintensive Streaming-Applikationen, Backups und Archivierungen optimiert.

Das E5600 System bietet dank vollständig redundanter I/O-Pfade, fortschrittlicher Sicherungsfunktionen und erweiterter Diagnosemöglichkeiten höchste Verfügbarkeit, Integrität und Sicherheit.

In Kombination mit der zum Patent angemeldeten SANtricity Dynamic Disk Pools (DDP) und der Thin Provisioning-Technologie erhalten Sie mit den Hochverfügbarkeitsfunktionen der E5600 eine einfach zu implementierende und einfach zu managende Storage-Lösung.

Vorteile der NetApp E5600 Storage System:

  • Performance-Ausgleich zur Unterstützung aller Workloads
  • bewährte Verfahren zur Datenreplizierung und Disaster Recovery mit SANtricity Remote Mirroring
  • modulare Flexibilität dank verschiedener Formfaktoren und Laufwerksoptionen
  • flexible Host- und Netzwerkschnittstellen
  • maximale Storage-Dichte
  • vollständige Festplattenverschlüsselung
  • intuitives Management mit der NetApp SANtricity Storage-Managementsoftware

Sie benötigen mehr Informationen zum E5600 Storage System?
>> Zum Download

NetApp EF-Flash Arrays

NetApp EF-Flash Arrays

NetApp EF550 Flash-Array
Bietet hervorragende IOPS und Latenz im Bereich von Submillisekunden für Workloads mit hohen Performance-Anforderungen.

Das NetApp EF550 Flash-Array sorgt für eine äußerst hohe Performance, Zuverlässigkeit und Verfügbarkeit und dadurch für eine höhere Geschwindigkeit und Reaktionsfähigkeit der Applikationen, die Ihre wichtigsten Geschäftsabläufe steuern.

Vorteile der NetApp EF550 mit reinem SSD Enterprise Storage:

  • Höheres Geschäftstempo durch Reaktionszeiten unter einer Millisekunde
  • Keine Überprovisionierung und erhöhte IT-Effizienz
  • transaktionsorientierte Performance von 1.000 herkömmlichen Laufwerken mit 15.000 U/min in einem 2-HE-Gehäuse bei 95 % weniger Platz, Strom und Kühlung
  • Schnelles Erkennen und Beheben von Problemen durch erweitertes Monitoring und proaktive Reparatur
  • Schutz vor Datenverlust und Ausfallzeiten mit Snapshot Kopien, Remote-Replizierung und anderen erweiterten Datensicherungsfunktionen von NetApp
  • Replizierung von Daten entweder auf einer anderen EF550 oder auf einem NetApp E-Series System
  • Nutzung der SANtricity Softwareplattform der Enterprise-Klasse

Sie benötigen mehr Informationen zum EF550 Flash-Array?
>> Zum Download

NetApp EF540 Flash-Array
Das NetApp EF540 Flash-Array ist für Applikationen mit höchster Performance und für Latenzzeiten unter einer Millisekunde konzipiert.

Jedes Unternehmen verfügt über Applikationen oder Datensätze, bei denen die Reaktionsfähigkeit ausschlaggebend für die Markteinführungszeit, Kundenzufriedenheit, Produktivität, den Umsatz oder für andere wichtige Geschäftsabläufe ist. Hier bietet das NetApp EF540 Flash-Array höchste Performance, IT-Effizienz und bewährte Zuverlässigkeit.

Vorteile der NetApp EF540 mit reinem SSD Enterprise Storage:

  • Kürzere Markteinführungszeiten durch kürzeste Reaktionszeiten von Applikationen
  • Keine Überprovisionierung und erhöhte Effizienz der IT-Ressourcen
  • Transaktionsorientiere Performance von 1.000 herkömmlichen Laufwerken mit 15.000 U/min
  • Intuitives Storage-Management mit umfassender Performance-Anpassung, erweitertem Monitoring und proaktiver Reparatur
  • Unterbrechungsfreier Betrieb dank der bewährten Zuverlässigkeit und Verfügbarkeit der Enterprise-Klasse von NetApp
  • Replikation von Daten auf rein Flash-basierten oder hybriden Storage bzw. auf rotierende Festplatten für branchenführende Recovery-Optionen und Flexibilität

Sie benötigen mehr Informationen zum EF540 Flash-Array?
>> Zum Download

"FlexPod"- und "ExpressPod" Datacenter-Lösungen

"FlexPod"- und "ExpressPod" Datacenter-Lösungen

FlexPod Logo

Die "FlexPod" Datacenter-Lösung

Zu den Komponenten der "FlexPod" Datencenter-Lösung zählen Unified Storage-Systeme von NetApp sowie Unified Computing System Server und Nexus Switches von Cisco. Die "FlexPod" Architektur bietet umfassende Skalierbarkeit und eignet sich für eine Reihe gemischter Workloads sowohl in virtualisierten wie auch in nicht virtualisierten Umgebungen.

Zentrale Punkte:

  • Einheitliche Plattform für Netzwerk, Computing und Storage
  • Getestete und validierte Lösung für weniger Risiko und mehr Effizienz
  • Flexible IT-Architektur für die Anforderungen von heute und Skalierbarkeit für das Wachstum von morgen
  • Kooperatives Support-Modell für die effiziente und optimierte Lösung von Kundenproblemen

Flexpod unterstützt auch VMware vSphere im Cluster-Modus von "Data Ontap 9"
Um die Anforderungen von Datacentern in großen Unternehmen zu erfüllen, bietet die Lösung Flexpod jetzt auch eine validierte Unterstützung für VMware vSphere auf NetApps Betriebssystem "Data Ontap 9" im Cluster-Modus an. Zu dieser Lösung gibt es derzeit ebenfalls ein aktuelles Datenblatt, dass Sie sich downloaden können.

Terminkalender
Events & Webinare

Hier erhalten Sie aktuelle Informationen & Termine
mehr ...

Partner werden

Werden Sie Partner der Arrow ECS AG
mehr ...

Trainings

Schulungs- und Zertifizierungsangebote der Arrow ECS mehr ...

>> Garantietermine