Arrow und NEC Deutschland beschließen Distributionsabkommen

München, 13. Mai 2019 – Arrow vertreibt ab sofort die Produkte und Lösungen der NEC Deutschland GmbH. NEC Deutschland mit Sitz in Düsseldorf und Technologie-Zentrum in Leinfelden-Echterdingen fokussiert sich auf Lösungen für Hochleistungsrechner (High Performance Computing /HPC), sowie auf anspruchsvolle Netzwerk- und Kommunikationslösungen. Der HPC-Spezialist konzipiert und vertreibt HPC-Cluster-Lösungen, sowie HPC-Storage-Lösungen mit verteilten oder parallelen Dateisystemen für hohe bis höchste Leistungsanforderungen.

Arrow und NEC bringen beide ihre langjährige Expertise im HPC-Umfeld ein, um Kunden performante und skalierbare IT-Infrastrukturen zur Erfüllung der gestellten Aufgaben im Bereich „Enterprise Performance Computing“ (EPC) anzubieten. Zudem arbeiten beide Unternehmen eng mit NetApp zusammen.

„Durch die Integration neuer IT-Technologien erhöhen sich die Leistungsanforderungen in einem Rechenzentrum zum Teil erheblich“, sagt Susanne Endress, Geschäftsführerin des Bereichs Enterprise Computing Solutions bei Arrow in Deutschland. „Eine datenzentrische Systemarchitektur muss hochverfügbar und fehlertolerant zugleich sein, und eine integrierte und leicht nutzbare Managementoberfläche sowie transparenten Support über mehrere Netzwerkprotokolle besitzen. Die Lösungen von NEC erfüllen diese Anforderungen, und wir freuen uns darauf, diese gemeinsam mit NEC bei unseren Kunden einzubringen.“

Zentrale Produkte im Portfolio von NEC
NEC bietet die GxFS Storage Appliance Produktlinie an, die auf IBM Spectrum Scale System (vormals: GPFS – General Parallel File System) basiert. Dieses wird von vielen Kunden weltweit als stabiles verteiltes Dateisystem eingesetzt und kann sowohl Kapazitäten von 100+ PB als auch Durchsatzzahlen von über 1 TB/s erbringen. Die Appliance kombiniert ein hochperformantes paralleles Dateisystem mit einer abgestimmten, leistungsfähigen und zuverlässigen Server- und Storage Hardware. Die modulare Struktur bildet die Grundlage aller NEC Storage Appliances. Bei der „Embedded Version“, der GxFS-e Storage Appliance, sind neben einem redundanten Administrations-Server keine zusätzlichen Komponenten notwendig. Mit der Appliance können großen Datenmengen mit kurzen Zugriffszeiten kostengünstig abgelegt, gespeichert und beliebig skaliert werden.

Das Einsatzgebiet sind Unternehmen, die mit großen Datenmengen arbeiten, auf die schnell, zielsicher und zu jeder Zeit zugegriffen werden müssen. Aufgrund dieser Eigenschaften sind potenzielle Einsatzbereiche für die GxFS-e Storage Appliance IoT, Videoüberwachung, Analytics und Künstliche Intelligenz.

Über Arrow Electronics
Arrow Electronics (NYSE:ARW) unterstützt die Innovationen von mehr als 200.000 der weltweit führenden Technologie-Hersteller und Service-Anbieter. Mit einem Umsatz von 30 Milliarden US-Dollar im Jahr 2018 bietet Arrow Technologie-Lösungen, die das geschäftliche und tägliche Leben verbessern. Weitere Informationen finden Sie unter FiveYearsOut.com.

Thorsten Hecking
EMEA Communications
Arrow Electronics
Frankfurter Straße 211
D-63263 Neu-Isenburg
Phone: +49-6102-5030-8638
thecking@arroweurope.com
www.arrow.com

Wie können wir Ihnen helfen?

Wir verwenden Ihre Daten nur in Übereinstimmung mit unserer Datenschutzerklärung.