Arrow und Nvidia schließen Distributionsabkommen für EMEA

Paris, 11. Oktober 2018 – Der globale Technologie-Anbieter Arrow Electronics gibt den Abschluss einer strategischen Vertriebsvereinbarung mit Nvidia bekannt. Im Rahmen des Abkommens wird Arrow zukünftig Rechenzentrums-Plattformen wie Nvidia DGX, virtuelle Nvidia-Grafikprozessoren (vGPU) und Nvidia Tesla in der Region EMEA vertreiben.

Cloud-Anwendungen, IoT und Virtualisierungs-Lösungen zählen zu den zentralen Bestandteilen des umfassenden Produkt- und Serviceportfolios von Arrow. Die Partnerschaft mit Nvidia eröffnet dem IT-Channel eine Vielzahl an neuen Möglichkeiten im Data Center Business, von Infrastruktur-Fulfillment, Virtual Desktop Infrastructure (VDI), virtuellen Grafikprozessoren und Servern bis hin zu Supercomputern (HPC) und Speicheranwendungen. Die Systeme von Nvidia ergänzen das bestehende Server-Angebot von globalen Marktführern im Portfolio von Arrow und bieten Value Added Resellern und Solution Providern beim Aufbau der Rechenzentren ihrer Kunden zusätzlichen Mehrwert und integrierte Lösungen aus einer Hand.

Die neue Vereinbarung ermöglicht Channel-Kunden das Cross-Selling von beispielsweise virtuellen GPUs zusammen mit anderen Infrastruktur-Lösungen und positioniert sie für die zukünftigen Anforderungen ihrer Kunden in Bereichen wie künstliche Intelligenz (KI), Blockchain, IoT-Anwendungen und anderen Technologien, die auf umfangreichen Datenvolumen basieren und High-Speed Computing erfordern.

Nvidia vGPU bietet Anwendern eine skalierbare und kosteneffiziente Performance in einer virtuellen beziehungsweise einer Cloud-Umgebung, während Nvidia Tesla-Plattformen auf anspruchsvollste HPC- und Hyperscale-Workloads im Rechenzentrum ausgerichtet sind. Nvidia DGX ist das weltweit erste Portfolio speziell entwickelter Deep-Learning-Systeme, konzipiert für Analysen und künstliche Intelligenz.

„Durch unsere neue strategische Vertriebsvereinbarung mit Nvidia sind unsere Channel-Kunden in der Lage, im Bereich Next Generation Data Center Neugeschäft zu generieren, indem sie Computing-, Hyperscale- und Consumer-Internet-Anwendungsbereiche sowie Cloud Computing in nahezu allen Branchen adressieren können“, erklärt Alexis Brabant, Vice President of Sales für das Enterprise Computing Solutions Business von Arrow. „Nvidia ist im Data Center Markt perfekt aufgestellt und stetig im Wachstum begriffen. Und durch die Zusammenarbeit von Arrow und Nvidia ist der IT-Channel speziell für das rasant wachsende Geschäft in den Bereichen KI-Training und KI-Inferenz bestens gerüstet.“

„Mit den zunehmenden Anforderungen von KI-Anwendungen an parallele Zugriffe auf große Datenmengen steigt der Bedarf an High Performance Computing und virtuellen Grafikprozessoren in den Rechenzentren enorm“, sagt Richard Jackson, Head of EMEA Partner Organization, Nvidia. „Cloud Computing hat die Informationstechnologie nachhaltig verändert, jetzt ist für unsere Vertriebspartner der richtige Zeitpunkt für den Eintritt in eine beschleunigte Computing-Umgebung, um ihre Kunden bei der Realisierung strategischer Vorteile zu unterstützen – basierend auf Innovationen von Nvidia und dem einzigartigen Ökosystem und den Value Added Services von Arrow.“

Über Arrow Electronics
Arrow Electronics ist als Wegweiser für Innovation Partner von mehr als 150.000 der weltweit führenden Hersteller von Technologien für Privathaushalte, Unternehmen und den alltäglichen Einsatz. Mit einem Umsatz von $ 26,6 Milliarden im Jahr 2017 ist Arrow ein globaler Anbieter von elektronischen Komponenten und Enterprise Computing Solutions für Kunden und Lieferanten am industriellen und gewerblichen Markt. Das Unternehmen unterhält ein Netzwerkt von über 345 Standorten und ist in mehr als 80 Ländern tätig. Erfahren Sie mehr auf FiveYearsOut.com.

Wie können wir Ihnen helfen?

Wir verwenden Ihre Daten nur in Übereinstimmung mit unserer Datenschutzerklärung.